2014/15 „Die Jahrhundert-Revue“

Rückblick

Inzwischen laufen die Theaterproben des Friedrich-Hecker-Theaters für„Die Jahrhundert-Revue“ im Bürgersaal des Stadt- und Freiheitsmuseums auf Hochtouren. Premiere ist am 1. November um 19.30 Uhr.

Das deutsche Schicksalsjahrhundert in 2 Stunden! Emotional und atemberaubend! Die Akteure des Friedrich-Hecker-Theaters lassen das ganze 20. Jahrhundert Revue passieren in beeindruckenden Spielszenen, ernst und nachdenklich sowie heiter-ironisch, gespickt mit musikalischen Glanzlichtern vom Kaiserreich bis zum Mauerfall. Der Zuschauer erlebt Spotlights auf Krieg und Frieden, Mode, Musik und Glitzerwelt der 20er Jahre, das Wunschkonzert der 40er Jahre, die Wirtschaftswunderzeit, Mauerbau und „Kalter Krieg“, DDR-Witze, die 68er Rebellion, Rockmusik aus Ost und West der 60er bis 80er Jahre…

Weitere Vorstellungen: 7.,8., 15. und 22. November jeweils 19.30 Uhr und 6.Dezember 18 Uhr

Unsere Tagesexkursion nach Rheinhessen, die ursprünglich für den 20. September 2014 geplant war, ist verschoben auf Mai 2015.